21. September 2019

Klassik in der Fabrikhalle

Konzertabend

Am Samstag, 21. September, weht erneut eine Brise Kultur durch Rotkreuz. Ein spannendes Aufeinandertreffen zweier kontrastierenden Musikkulturen Russland und Amerika. Unter dem Titel «Russische Seele, amerikanischer Geist» erwartet Sie ein vielseitiges Programm, unter anderem mit Auszügen aus dem Piano Concerto von Sergei Rachmaninov, einem Medley «The Sound of Music» sowie der «Rhapsody in Blue». Der Wechsel von Orchester-, Piano- und Harfenklängen versprechen einen erstklassigen, Emotionen weckenden Konzertabend in einer aussergewöhnlichen Umgebung – Fabrikhalle.

Eckdaten

Datum Samstag, 21. September 2019
Zeit 19.30 Uhr
Ort Lettenstrasse 5, Rotkreuz
Tickets* Tragen Sie sich in die Interessenliste ein, um über den Ticketverkaufsstart informiert zu werden: Interessenliste | Eintragen

* Die Tickets sind in sämtlichen Schweizer Poststellen sowie online erhältlich.

Konzertprogramm

Nikolai Rimsky-Korsakov Scheherazade Op. 35, ­erster Satz, Das Meer und Sinbad’s Schiff, 1888
Aleksandr Borodin Notturno, Streichquartett Nr. 2, dritter Satz in D-dur, 1881
Samuel Barber Adagio for Strings, B-moll, 1936
Mikhail Ivanovich Glinka Nocturno in Es-Dur für Harfe, 1828
Richard Rodgers The Sound of Music-Medley, erste Aufführung 1959
  Pause
George Gershwin Rhapsody in Blue 1924, ­Sinfonieorchester-Arrangement von Ferde Grofe, 1942
Sergei Rachmaninov Piano Concerto, Klavierkonzert Nr. 2 Op. 18 in C-moll, zweiter Satz, Adagio sostenuto, 1901

Künstler

Gaia Chamber Orchestra, unter der Leitung von Timothy Socha
Pianistin, Tatiana Sidorova-Baumann

Vorfreude

Erinnerungen